Briefschaften

Beispiel: Hotel Bodenhaus, Splügen

Die Visitenkarte symbolisiert die Werte des Unternehmens in komprimierter Form. Welche Angaben erscheinen – und welche bewusst weggelassen werden –, mit welchem Logo und möglicherweise Claim sich das Unternehmen identifiziert, wo es seinen Standort hat und welches Papier es wählt, lässt Rückschlüsse auf die Qualitätsansprüche der angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu. Wir haben für einige unserer Firmenkunden ein neues Erscheinungsbild (Corporate Design) erarbeitet.

Das Hotel Bodenhaus in Splügen wollte nach der Erneuerung aller Broschüren auch Briefpapier, Visitenkarten, Gutscheine und Speisekarten ersetzen. Die schlichte Gestaltung der Briefschaften entspricht dem Stil des Hauses: Im Mittelpunkt stehen stets die Gäste, keine verspielten Ornamente sollen die Aufmerksamkeit von ihnen ablenken. Die rote Rückseite des Papiers spielt auf im selben Ton gestrichene Wände im Innern des Hotels an. Für die Speisekarte verfassten wir einen Text über die Geschichte des traditionsreichen Hotels und des Passdorfs Splügen.

Umsetzung: studio libelula GmbH, Zürich

Dies ist nur ein Beispiel für Briefschaften. Auf Anfrage zeigen wir Ihnen gern weitere Arbeitsproben.

Briefpapier

Visitenkarte

Speisekarte

science communications GmbH