Website-Konzepte

Beispiel: Green Datacenter AG, Lupfig

Eine klare und benutzerfreundliche Website zu konzeptionieren ist eine Kunstfertigkeit, in die Berufs- und Lebenserfahrung sowie analytisches Denken und strategische Planung einfliessen. Die Website soll gefunden werden, ausführlich und verständlich informieren, einen emotionalen Eindruck des Unternehmens vermitteln, Interesse und Anfragen generieren und – immer öfter – auch zukünftige Mitarbeiter anwerben. Damit dies alles gelingt, ist ein umfassendes Konzept fast unerlässlich. Darin wird zum Beispiel definiert, was das Unternehmen erreichen will, wie die Ziel- und Anspruchsgruppen beschaffen sind, welche Bildsprache und Tonalität angestrebt wird, unter welchen Suchbegriffen die Website gefunden werden soll (oft sind dies viele hundert), wie die Website strukturiert ist und welches Content Management System eingesetzt wird. Erst dann entsteht ein erster grafischer Entwurf für die Startseite.

Der Internetserviceprovider green.ch suchte für seine Tochterfirma Green Datacenter AG einen eigenständigen Webauftritt. Wir entwickelten das komplette Erscheinungsbild, darunter Logo, Claim, Slogans, Bildsprache (mit Fotoshootings einschliesslich Models) sowie alle Texte. Für die Hauptnavigation der Website wählten wir genau die Punkte, auf die Unternehmen bei der Suche nach Rechenzentrumsfläche besonderen Wert legen.

Technische Umsetzung: giordano.ch ag, St. Gallen

Dies ist nur ein Beispiel für ein Website-Konzept. Auf Anfrage zeigen wir Ihnen gern weitere Arbeitsproben.

greenDatacenter

Website greenDatacenter

science communications GmbH